Abonnement
Aktion

Sonderpreis für
die Gedanken für den Tag 2015

Gedanken für den Tag 2015
5.00 CHF
statt 16.00 CH

Hinzufügen


sowie für andere Jahrgänge der Gedanken für den Tag
nur solange Vorrat
5.00 CHF!
>>>


Tagesgedanke vom Donnerstag, den 17. Oktober 2019

Gott lobpreisen - es genügt nicht, dies nur mit Worten zu tun

Bei den Gläubigen aller Religionen gehört es zu den obersten Glaubenssätzen, dass Gott der Schöpfer von Himmel und Erde ist. Sie rezitieren dies in ihren Gebeten, singen es in ihren Liedern und kehren dann zu ihren gewöhnlichen Beschäftigungen zurück. Am Himmel gehen Sonne, Mond und Sternkonstellationen auf und unter; auf der Erde blühen die Blumen, reifen die Früchte und strömen die Bäche… Die ganze Natur wird niemals müde, den Schöpfer zu preisen und Seine Werke zu feiern. Was machen die Menschen während dieser Zeit? Sie treffen sich, um diese oder jene Person zu loben, die einige Talente, Qualitäten oder Tugenden besitzt oder um sich selbst zu rühmen. Gott zu preisen gehört nicht zu ihren Hauptsorgen. Sogar jene, die Ihn einen Augenblick lang in ihren Gebeten oder Gesängen gepriesen haben, denken danach eher daran, sich mit Klagen und Forderungen an Ihn zu wenden. Werden sie sich dieses Widerspruches ab und zu bewusst?

Omraam Mïkhael Aïvanhov
 

Gedanken für den Tag 2019
12.00 CHF
Hinzufügen



\r\n