Vom Sinn des Betens - Erklärung und Gebete


Vom Sinn des Betens - Erklärung und Gebete

SE0002DE

176 Seiten - 2 Photos – Softcover

22.00 CHF Aggiungere

  Français

Zu Gott zu beten ist nicht, wie einige meinen, eine Reaktion naiver, gutgläubiger Personen, die sich in Schwierigkeiten an Gott wenden und sich einbilden, er werde auf ihren Ruf antworten. Denn was die Eingeweihten Gebet nennen, gründet auf der Kenntnis der Struktur des Universums.
Es gibt im Universum feinstoffliche Regionen, die von geistigen Wesen bevölkert sind. Was wir für unser körperliches und seelisches Leben brauchen, können wir mithilfe des Gebets aus den feinstofflichen Regionen erbitten, und wir werden von Gott und von den Wesen, die in diesen Regionen wohnen, Hilfe bekommen.

Teil I
Von der Erde zum Himmel… und vom Himmel zur Erde

Teil II
An wen wenden wir uns, wenn wir zu Gott beten?
1. Gott – Der Begriff einer hierarchischen Ordnung
2. Die Grundlagen des Gebets:
3. Unsere Verbindung mit Gott ist ein Bewusstseinszustand
4. Das Auffangen eines göttlichen Elementes
5. Ein in uns zu erreichender Gipfel
6. Das Räderwerk unserer psychischen Instrumente
7. Wenn es uns mehr Freude bereiten wird zu beten, als erhört zu werden

Teil III
Was wir tun müssen, um erhört zu werden
1. Den Samen pflanzen
2. Das Gute zu wünschen reicht nicht aus
3. Etwas im Austausch für das Erbetene geben
4. Sich hinwenden
5. Der durch Anstrengung unterstützte Glaube
6. Das Anheben der Bewusstseinsebene
7. Die richtige Wellenlänge finden
8. Das Wort hilft den Gedanken und Gefühlen, sich zu inkarnieren
9. Innerlich einen Zustand der Harmonie erschaffen
10. Die Ziele unseres Lebens verändern
11. Die Antworten des Himmels
usw.

Teil IV
Gebete (über 100 Gebete, die hier nicht
einzeln aufgelistet werden können).

Teil V
Gemeinsam für das Kommen des Reiches Gottes beten




  • Musik und Gesang im spirituellen Leben
  • Die Botschaft der Blumen
  • Hierarchie und Evolution
  • Die Antwort auf das Böse
  • Harmonie und Gesundheit
  • Einblick in die unsichtbare Welt
  • Der Weg der Stille
  • Die Gymnastik-Übungen : Sinn, Ablauf und Entsprechung zu heiligen Sym
  • Erhebende Gedanken – Die Meditation
  • Das Licht und die Farben - Kräfte der Schöpfung

Sintassi della ricerca sui pensieri

Parola1 Parola2: cerca in almeno una delle due parole.
+Parola1 +Parola2: cerca nelle 2 parole.
"Parola1 Parola2": ricerca sull'espressione tra "".
Parola1*: cerca all'inizio della parola, qualunque sia la fine della parola.
-Parola: la parola dietro - è esclusa dalla ricerca.