Allgemeine Geschäftsbedingungen

Gültige AGB mit Stand vom 27. April 2020

 

Artikel 1: Anwendung der allgemeinen Verkaufsbedingungen
Durch das Absenden einer Bestellung oder durch das Herunterladen erklären Sie sich ausdrücklich mit den nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) einverstanden.

Die AGB werden Ihnen während des Validierungsprozesses jeder Bestellung mitgeteilt. Die Registrierung Ihrer Bestellung ist somit von deren Annahme abhängig. Indem Sie auf der Website einen Kauf tätigen, erklären Sie, dass Sie diese gelesen haben.

Jeder Internetnutzer kann die AGB auf der Website der Éditions Prosveta, Société coopérative (im Folgenden als "die Website" bezeichnet) lesen. Folglich bedeutet jede Bestellung, dass Sie sich ausnahms- und vorbehaltlos und vollständig an diese AGB halten.

Die zum Zeitpunkt der Validierung jeder Bestellung gültigen AGB gelten als verbindlich. Sie können möglichen Änderungen unterliegen.

Artikel 2: Vertragsabschluss
Alle Bestellungen sind verbindlich, vorbehaltlich Art. 9 AGB.

Die auf der Website erscheinenden Informationen stellen kein Angebot im juristischen Sinne des Wortes dar, nur die zwischen Ihnen und dem Prosveta Verlag aufgegebene Bestellung stellt ein solches Angebot dar. Nach Annahme der AGB und Validierung der Bestellung senden wir Ihnen eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer Bestellung an die E-Mail-Adresse, die Sie bei der Erstellung Ihres Kontos oder während des Bestellvorgangs angegeben haben. 
Diese E-Mail stellt die Annahme Ihrer Bestellung durch den Prosveta Verlag dar und bildet den Kaufvertrag, der uns bindet, ein Vertrag, der durch diese AGB geregelt wird.

Artikel 3: Eigentumsvorbehalt
Die Ihnen gelieferten Artikel bleiben Eigentum des Prosveta Verlags, solange Sie nicht den Gesamtbetrag der Rechnung bezahlt haben, der Ihrer Bestellung entspricht.

Artikel 4: Lieferung
Ihre Bestellung wird so schnell wie möglich bearbeitet.

Sollte ein bestelltes Produkt nicht sofort lieferbar sein, werden Sie per E-Mail oder telefonisch informiert. Andere Artikel sind davon nicht betroffen. Die fehlende(n) Ware(n) wird (werden) Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt ohne zusätzliche Versandkosten zugestellt. Wenn Sie es wünschen, haben Sie die Möglichkeit, die Bestellung dieses Artikels zu stornieren, indem Sie uns dies ausdrücklich mitteilen.

Sollte einer der bestellten Artikel nicht mehr lieferbar sein, informieren wir Sie per E-Mail oder Telefon und der Artikel wird aus Ihrer Bestellung entfernt. Wenn Sie es wünschen, kann stattdessen ein Ersatzartikel beschafft werden. Bei der Rechnungsstellung berücksichtigen wir den tatsächlichen Preis dieses Ersatzartikels.

Artikel 5: Versandbedingungen
Wir liefern in der ganzen Schweiz und Liechtenstein. Bei Bestellungen unter einem bestimmten Betrag werden Privatpersonen pauschale Versandkosten in Rechnung gestellt. Professionelle Wiederverkäufer profitieren von besonderen Bedingungen bei den Versandkosten.

In einigen Fällen akzeptieren wir Lieferungen innerhalb Europas oder in Länder außerhalb Europas. Die Versand-, Verpackungs- und Zollkosten für diese Art der Lieferung werden in Rechnung gestellt. Die Höhe dieser Kosten wird Ihnen vor Versand der Bestellung mitgeteilt. Sobald Ihre Bestellung versandt wurde, können keine Ansprüche bezüglich der Kosten mehr geltend gemacht werden.


Artikel 6: Rechnungsstellung
Für jede Sendung erhalten Sie eine Rechnung.

Artikel 7: Preis
Wir bemühen uns, Ihnen den besten Preis gemäss den Bedingungen des Schweizer Marktes anzubieten. Die Preise können jedoch variieren. Der zu zahlende Preis ist derjenige, der auf der Website der Éditions Prosveta, Société coopérative, am Tag Ihrer Bestellung erscheint. Lieferverzögerungen berechtigen nicht zu einer Preissenkung.

Preis- und Sortimentsänderungen sowie technische Änderungen behalten wir uns vor. Wir behalten uns das Recht auf ungenaue Angaben oder Druckfehler vor.

Artikel 8: Bezahlung
Es werden Ihnen verschiedene Zahlungsmethoden angeboten, damit Sie Ihre Einkäufe einfach und sicher bezahlen können. Der Betrag Ihrer Bestellung kann per Kreditkarte über PayPal, über ein PayPal-Konto oder per Rechnung bezahlt werden.

Die Rechnung für eine Privatbestellung ist innerhalb von 30 Tagen zahlbar. Die Rechnung für eine Bestellung für professionelle Wiederverkäufer (Buchhandlungen usw….) ist innerhalb von 60 Tagen zahlbar.

In einigen Fällen, insbesondere wenn es sich um eine Erstbestellung über einen bestimmten Betrag handelt, behalten wir uns das Recht vor, eine Vorauszahlung zu verlangen.

Bei verspäteter Zahlung gemäß den oben genannten Fristen, bei Nichtzahlung oder wenn keine Schlichtung erreicht wird, behält sich der Prosveta Verlag das Recht vor, von Ihnen zu verlangen, diese Artikel auf Ihre Kosten an uns zurückzusenden und für alle weiteren Bestellungen eine Barzahlung zu fordern. Wir behalten uns auch das Recht vor, jede neue Bestellung abzulehnen, solange Sie die ausstehenden Rechnungen nicht bezahlt haben.

Artikel 9: Rücksendung, Umtausch und Falschlieferung
Bei Falschlieferung, Herstellungsfehlern oder Transportschäden sind wir unverzüglich telefonisch, per Fax oder E-Mail zu informieren. Sie verfügen über eine Frist von 10 (Kalender-)Tagen ab dem Lieferdatum, um uns Ihre Anfrage zu senden und den betreffenden Artikel, wenn möglich in seiner Originalverpackung, zurückzusenden. Als Nachweis gilt das Datum des Poststempels. Damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können, bitten wir Sie, ihrer Sendung das Original oder eine Kopie der Rechnung beizufügen. Vorbehaltlich der Einhaltung all dieser Bedingungen verpflichten wir uns, Ihnen so schnell wie möglich den ersetzten Artikel, der nun Ihrer Bestellung entspricht, zuzusenden. Unsere Verantwortung beschränkt sich jedoch auf den Ersatz des Artikels. Ist eine Ersatzlieferung innerhalb einer angemessenen Frist möglich, sind Ansprüche auf Rückgängigmachung des Vertrages oder Herabsetzung des Kaufpreises ausgeschlossen. 

Darüber hinaus erhalten Sie von uns eine Gutschrift für die Kosten, die Ihnen durch die Rücksendung des Artikels an uns entstanden sind, oder, falls Ihre Rechnung noch nicht bezahlt wurde, ziehen wir den Nettobetrag der entstandenen Versandkosten von Ihrer Rechnung ab.

Wenn Sie einen Artikel umtauschen möchten, teilen Sie uns dies bitte telefonisch, per Fax oder E-Mail mit und senden Sie den betreffenden Artikel innerhalb von 10 (Kalender-)Tagen nach Erhalt der Lieferung auf Ihre Kosten an uns zurück. Der Umtausch einer unversiegelten CD oder DVD wird ebenso abgelehnt wie der Umtausch eines Buches, das Abnutzungserscheinungen aufweist. Wenn die Umtauschbedingungen erfüllt sind, werden wir Ihnen den gewählten Artikel so schnell wie möglich als Ersatz zusenden. Ihnen wird der Preis für diesen neuen Artikel in Rechnung gestellt, beziehungsweise die Preisdifferenz zwischen den beiden Artikeln, falls die Zahlung bereits erfolgt ist. Im Falle eines Umtauschs wird ein neuer pauschaler Beitrag zu den Versandkosten erhoben.

Artikel 10: Rechtsstreitigkeiten
Im Streitfall wird eine gütliche Lösung angestrebt. Anderenfalls fallen alle Streitigkeiten, gleich welcher Art, in die ausschliessliche Zuständigkeit der Gerichte, auf deren Gebiet die Éditions Prosveta, Société coopérative ihren Sitz hat, und unterliegen somit dem Schweizer Recht.

Artikel 11: Urheberrechtsschutz
Sie sind berechtigt, auf die Website und ihren Inhalt (Texte, Illustrationen, Bilder, Kommentare, Aufzeichnungen, ikonografische Dokumente, digitale Daten usw.) ausschließlich für den persönlichen Gebrauch zuzugreifen und sie zu nutzen. Sie dürfen die Website und ihren gesamten Inhalt, außer mit ausdrücklicher und schriftlicher Zustimmung der Éditons Prosveta, société coopérative und unter Androhung von Strafverfolgung, in keinem Fall für kommerzielle Zwecke (Anfertigung von Kopien, öffentliche Präsentation, Wiederverkauf usw.) oder für jede andere Tätigkeit, die uns schaden könnte, nutzen.

Artikel 12: Rechtliche Informationen
Die Website ist die Online-Buchhandlung der Éditions Prosveta, Société coopérative. Wenn Sie Anmerkungen oder Fragen dazu haben, können Sie uns eine E-Mail schreiben. Alle Erwähnungen bezüglich der auf dieser Website vorgestellten Produkte dienen der Information. Sie stellen keine Verpflichtung seitens Prosveta.ch dar. Die auf dem Server Prosveta.ch enthaltenen Informationen sind unverbindlich, können ohne vorherige Ankündigung geändert werden und sind gültig, sofern keine Fehler oder Auslassungen auftreten.

Alle Klauseln dieser AGB unterstehen schweizerischem Recht.

Wir verpflichten uns, alles im Einklang mit unseren Unternehmenswerten und der Arbeit aller unserer Mitarbeiter zu tun, um die bestmögliche Servicequalität zu gewährleisten. Wir können jedoch nicht für Verspätungen verantwortlich gemacht werden, die durch Zulieferer, Spediteure oder andere Partner entstehen.

Trotz unserer Wachsamkeit können wir nicht garantieren, dass der Betrieb der Website und ihrer verschiedenen Teile nicht gestört wird, genauso wenig wie wir garantieren können, dass es jederzeit möglich ist, auf sie zuzugreifen oder sie zu benutzen. Darüber hinaus lehnen wir jegliche Verantwortung für Risiken ab, die mit der Installation von Software für die Konsultation der Website verbunden sein können, für Schäden, die durch technische Mängel, Überlastung, Kommunikationsunterbrechungen oder Übertragungsfehler entstehen können.

Éditions Prosveta, Société coopérative Les Monts-de-Corsier

 

 

Syntax der Gedankenforschung

Wort1 Wort2: Suchen Sie nach mindestens einem der beiden Wörter.
+Wort1 +Wort2: Suche nach den 2 Wörtern.
"Wort1 Wort2": Suche nach dem Ausdruck zwischen "".
Wort1*: Suche am Wortanfang, unabhängig vom Wortende.
-Wort: das Wort dahinter - wird von der Suche ausgeschlossen.