Die Seele, Instrument des Geistes


Die Seele, Instrument des Geistes

B0319DE

Broschüre - 48 Seiten

5.00 CHF Hinzufügen

  Français Español Italiano

Der Geist arbeitet an der Materie durch einen Vermittler, die Seele. Die Seele ist also auch ein Werkzeug für den Geist, das er benutzt, um die physische Ebene zu erreichen, denn er selbst kann das nicht. Nur die Seele hat die Möglichkeit, die Materie zu berühren. Durch sie kann also der Geist die Materie modellieren, sie gestalten und ihr Befehle geben. Ohne die Seele und ihre Fähigkeiten hätte der Geist keine Macht über die Materie.





  • Die Meditation
  • Der Tod und das Leben im Jenseits
  • Das Gebet
  • Das hohe Ideal
  • Die Aura
  • Die Reinkarnation
  • Das Vaterunser
  • Das Gesetz der Gerechtigkeit und das Gesetz der Liebe
  • DIE NAHRUNG, ein Liebesbrief des Schöpfers
  • Die Kunst und das Leben

Syntax der Gedankenforschung

Wort1 Wort2: Suchen Sie nach mindestens einem der beiden Wörter.
+Wort1 +Wort2: Suche nach den 2 Wörtern.
"Wort1 Wort2": Suche nach dem Ausdruck zwischen "".
Wort1*: Suche am Wortanfang, unabhängig vom Wortende.
-Wort: das Wort dahinter - wird von der Suche ausgeschlossen.